Ingrid Caven
zitat

Das Buch

Jeden Augenblick unter den Scheinwerfern zum Leben erweckt, erfunden, wie eine Marionette, außer daß sie lebendig war, mehr als lebendig, und daß sie überdies sehr schnell von einem Zustand in den anderen wechselte, indem sie die Frau und die Gliederpuppe zusammenbrachte, und die Gliederpuppe war auch sie. Eine Marionette, ein Prälat: hier ist etwas, was nicht mir gehört, und doch schenke ich es euch, ich habe es geschenkt bekommen, ich gebe es an euch weiter: eine Melodie, einige Worte und im Grunde sogar diese Gesten, ich vertraue sie der Luft an ... Eben das war eine Interpretin: nichts weiter als ein Instrument ... Die wunderbare Fähigkeit, geben zu können, was man nicht besitzt.*

*Auszug aus: Jean-Jacques Schuhl, "Ingrid Caven", Eichborn Verlag

Weiter